Zur Liste
Understanding the oceanic carbon cycle Horizont Europa
10/28/2021 Veröffentlichung
2/15/2022 Bewerbungsfrist
2. Hälfte 2022 Vorauss. Projektstart

Förderung der Entwicklung von Ansätzen und Modellen für ein verbessertes Verständnis der komplexen Prozesse des ozeanischen Kohlenstoffkreislaufs, sowie seiner Effizienz, Klimaempfindlichkeit und den sich abzeichnenden Rückkopplungen. Mit min. 2 Konsortialpartnern.

Fördergebiet: EU, Assoziierte Staaten, Andere Drittstaaten
Förderberechtigte: KMU, Großes Unternehmen, Hochschule, Forschungseinrichtung, Verein, Behörde
Teilbranche:
Meerestechnik Polartechnik, Meeresforschung
Themen: Ökosystemmodellierung, Erdbeobachtungssysteme, Naturbasierte Lösungen
Projekt-Typologie:
Forschung Entwicklung Innovation (TRL 4-6)
Förderung
Förderart Nicht rückzahlbare Zuschüsse
Grundförderquote 100%
Vorauss. Projektfördervolumen 15.000.000 €
Weitere Informationen
Kontaktstelle Nationale Kontaktstelle Bioökonomie und Umwelt (Projektträger Jülich)
Telefonnummer 00 49 30 20199 3682
Mail nks-bio-umw@fz-juelich.de
Link (Kontaktstelle) www.nks-bio-umw.de
Link (Ausschreibung) ec.europa.eu